Der Hochzeitsantrag

Es war der 13.06.2012 und wir sind mit Freunden gemeinsam in Offenburg zum Public Viewing gewesen. Das Wetter war super und auch das Ergebnis beim Spiel unserer Deutschen Nationalmannschaft gegen die Niederlande in der Gruppenphase der Fußball-Europameisterschaft. Nachdem unsere Jungs die Niederlande mit 2:1 geschlagen haben und ich kann es kaum fassen, der Gomez auch noch beide Treffer gemacht hatte, sind wir zum feiern noch mit ein paar Freunden nach Gengenbach ins Skyline gefahren. Den ganzen Abend hatte ich bereits die Verlobungsringe in der Tasche.

Im Skyline war es dann soweit und Diana dachte im ersten Moment ich will sie veräppeln, aber als ich dann die Ringe aus der Tasche geholt habe, war auch Ihr klar, dass dies kein Scherz ist. Ihr "JA" auf die Frage ob Sie meine Frau werden will, war einfach unglaublich.

Der Antrag

Am 13.06.2012, nach einen gewonnen EM-Spiel, fragte Marko mich ob ich ihn heiraten will. Ich realisierte nicht wirklich die frage, bis er den Ring aus der Tasche zog :-). Ohne zu überlegen sagte ich sofort ja und war glücklicher denje. Nun laufen die Vorbereitung für einen hoffentlich unvergessenen Tag.

Verlobung 13.06.2012 Skyline Gengenbach

Foto: Verlobung 13.06.2012 Skyline Gengenbach (leider nur ein Handybild)

--- UNSERE HOCHZEIT ---

14.09.2013 - 11:00 Uhr

Countdown
abgelaufen

Über Uns

 

2011 - Unser Kennenlernen

Über Freunde haben wir uns im Februar 2011 kennen- und Fasend lieben gelernt.


2011 - Sonne - Sand - Meer

Unser erster gemeinsamer Urlaub führte uns nach Ägypten

2012 - Nauders in Tirol

Diana und Ihre ersten Versuche auf dem Snowboard - "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben!"

 

2012 - Zurück im Ägypten

Ägypten hat uns wieder - Dieses Mal sogar im Dreierpack, denn Tia war auch dabei